Projekt „Heißer Draht“ Klasse 4

Heute bekam die Klasse 4 in Lautlingen die Möglichkeit, durch unseren eingeladenen Lernexperten Herr Posselt, technische Kompetenzen in Bezug auf das zurückliegende Sachunterrichtsthema „Strom“ vermittelt zu bekommen.

Dabei durfte jeder SchülerIn sehr selbstständig anhand vorbereiteter Materialien, bereitgestellten Werkzeugen und Anleitungskarten Schritt für Schritt einen geschlossenen Stromkreis bauen mit dem Endprodukt „Heißer Draht“.

Dieses selbst hergestellte Geschicklichkeitsspiel machte die Kinder sichtlich stolz und bereitete ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Vormittag.

Ein besonderer Dank gilt daher auch nochmals Herrn Posselt!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s