Beratungslehrerin der IDS stellt sich vor

Mein Name ist Christiane Söll-Graf. Ich bin seit mehr als 25 Jahren als Lehrerin
tätig und habe eine Zusatzausbildung als Beratungslehrerin.
Schwerpunkte meiner Tätigkeit sind die Schullaufbahnberatung und die
Beratung bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten.
Damit ergänze ich die Beratungstätigkeit der Klassen- und FachlehrerInnen.
Ich berate Eltern, SchülerInnen oder Lehrkräfte.
In erster Linie nehme ich mir Zeit für Gespräche. Darüber hinaus verwende ich
bei Bedarf psychologische Testverfahren und Fragebögen zur genauen
Abklärung.
Beratungen sind einmalige Informationsvermittlungen oder mehrmalig
stattfindende Gespräche. Alle Gespräche sind:
– freiwillig
– vertraulich – alle Gespräche unterliegen der Schweigepflicht
– neutral
– kostenfrei
– ergebnisoffen
Ziel meiner Tätigkeit ist die Unterstützung bei einer Entscheidungsfindung oder
einer Verhaltensänderung.
Sie erreichen mich per Mail:
christiane.soell-graf@zsl-rstue.de