Dem Strom auf der Spur

Seit gut einer Woche beschäftigt sich die Klasse 4 in Lautlingen mit dem Thema „Strom“ in Sachunterricht. Dabei darf natürlich das handelnde Tun bzw. das Experimenten und Tüfteln nicht zu kurz kommen.

Die SchülerInnen erforschen mit allen Sinnen und anhand vieler Materialien, was Strom eigentlich ist. Mit Freude, Motivation und Begeisterung versuchen sie, geschlossene Stromkreise mit und ohne Schalter aufzubauen. Die leuchtenden Glühbirnen als Ergebnis sind es allemal wert, dem Strom auf die Spur zu kommen!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s