Lautlinger Schüler werden befreit

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auch in diesem Jahr hatten unsere Schüler/innen am „Schmotzigen“ wieder viel Spaß. Bereits vor der Befreiung durch die Lautlinger Narrenzunft „Kübelehannes“ wurden in der Schulküche Fasnetsküchle gebacken und Spiele gemacht. Mit Musik ging es dann gegen 11.00 Uhr Richtung Schlosshof und oberer Parkplatz zum „Narrenbaum stellen“. Traditionell spendierten die „Kübelehannes“ anschließend allen Kindern Wurst und Wecken. Am Nachmittag war in der Schlossscheuer ein buntes Programm mit Karaoke, Mohrenkopfwettessen, Polonaise etc. geboten, bei dem die Kinder begeistert mitmachten.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s