Narren in der Schule

Zunftmeister Micha Fürst und Altzunftmeister Heiko Peter Melle besuchten in Begleitung von Marc Sternkopf bereits am Dienstag, den 6. Februar die IDS. Die Schüler/innen der Klassen 1-4 versammelten sich in der letzten Stunde in der Aula und lauschten gebannt den Ausführungen von H. P. Melle. Nach der Erzählung der Sage vom Kübele Hannes erklärte H.P. Melle die Narrengestalt. Parallel dazu zogen Micha Fürst und Marc Sternkopft das „Häs“ an, sodass später keine Kind Angst zu haben brauchte.

Im Gefolge der Lumpenkapelle kamen dann die Kübele Hannes am „Schmotzigen“, um die ganze Schülerschar zu befreien. Nach dem „Narrenbaum schmücken“ gab es für alle kostenlos Wurst und Wecken.

Ab 14.00 Uhr war in der Schlossscheuer für ein unterhaltsames Kinderprogramm gesorgt.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s