Das neue Pizzateam stellt sich vor

Bereits um 7.00 Uhr heizte Markus Wesle am Mittwoch, den 25. Oktober 2017 das Backhäusle ein. So brannte zur Begrüßung, als die ersten Lehrerinnen und Schüler/innen kamen, bereits ein helles Feuer im Backhäusle und machte Appetit auf die Pause.

Nicht nur das Holz, sondern auch den fachmännisch hergestellten Pizzateig, hatte Markus Wesle mitgebracht. Und so konnten ab 8.00 Uhr Leonie Huber, Celina Götz, Collin Söhn und Luca Seidenberger unter der Anleitung von Herrn Wesle und Frau Koch die Bleche belegen und vorbacken.

Die Erstklässler durften etwas früher in die Pause und wurden vorrangig bedient. Anschließend bildete sich eine lange Schlange und manch einer verdrückte sogar 2 Stücke. Insgesamt gingen 96 Pizzastücke über den Tisch. Der Probelauf für „Begegnungen im Advent“ am 1. Dezember 2017 ist also geglückt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s